f
s

Patch Notes zu Knights & Squires

Spiel
01.07.2019

Wichtige Änderungen

  • Neue Kreuzritter-Einheitenlinie

  • Neues Militärrang-System für Spieler über Level 60

  • Balancing-Anpassungen an den Doppelklinge-, Nodachi-, Glefe- und Langbogen-Kriegsherren
  • Die “Truhe mit zufälligen Seiten aus dem Handbuch” erlaubt es Spielern, eine Fähigkeitenseite zu wählen, wenn sie geöffnet wird. Die Anzahl der Fähigkeitenseiten im aktuellen Belohnungs-Pool wurde erhöht.
  • Die Herstellungsanforderungen für viele Gegenstände wurden reduziert.
  • Es wurden einige neue Tutorial-Aufgaben hinzugefügt.
  • Neue tägliche und wöchentliche Aufgaben mit entsprechenden Belohnungen wurden hinzugefügt. Um das auszugleichen, wurden einige Belohnungen für alte wöchentliche Aufgaben angepasst.
  • Es wurden neue Lehnsaufgaben hinzugefügt.
  • Existierende Einheiten-Skins können nun auf alle Einheiten angewendet werden.
  • Der Schmuggler hat jetzt einige Materialien im Angebot.
  • Eine Kriegserklärung ist günstiger, wenn ihr sie etwas früher abgebt.
  • Balancing-Anpassungen für einige Einheiten. Kavallerie erhält eine leichte Verstärkung für Attacken und HP.

Neue Inhalte

Linie der Kreuzritter-Einheit wurde aktiviert, bestehend aus 5 Einheiten:

  • Landsknecht mit Speer (Grad 2)
  • Knappen (Grad 3)
  • Sergeants mit Speer (Grad 4)
  • Waffenknechte (Grad 4)
  • Kreuzritter (Grad 5)

Das System der militärischen Ränge für Spieler ab Level 60 wurde aktiviert.

  • Militärische Ränge werden in einem Rahmen um das Klassensymbol angezeigt.
  • Die Levelanzeige für Spieler ab Level 60 wurde durch militärische Ränge ersetzt.

Systemoptimierung

Änderungen bei Kriegsherr-Ausrüstung:

  • Schmiede verkaufen jetzt 10 statt 15 Waffen und Rüstungen.

    • Säbel mit Schild
    • Stahlglefe
    • Bewaffnungsschwert
    • Stahlstreitaxt
    • Stahlspeer
    • Kosho
    • Präzisionsmuskete
    • Recurvebogen
    • Rebellen-Kurzbogen
    • Stählerne Dolche
    • Camisole aus Nubukleder
    • Gambeson des Neulings
    • Kettenhemd aus gehärtetem Stahl
    • Schapel aus Nubukleder
    • Helm des Neulings
    • Stählerner Morion
  • Das Tragelevel herstellbarer Waffen und Rüstungen des niedrigsten Grades wurde von 30 auf 20 reduziert.
    • Geschliffener Säbel mit Schild
    • Halbmond
    • Ritterschwert
    • Berserker
    • Ochsenzunge
    • Kaiserliches Nodachi
    • Hitzkopf
    • Recurvebogen mit Eisenspitze
    • Tückischer Kurzbogen
    • Grimm des Schattens
    • Tunika des Spähers
    • Kettenrock des Kriegers
    • Camisole des Rekruten
    • Stirnband des Spähers
    • Kriegshelm mit roter Feder
    • Helm des Rekruten
    • Armschienen aus Stoff für Späher
    • Armschienen des Kriegers
    • Handschuhe des Rekruten
    • Stiefel des Spähers
    • Stiefel des Kriegers
    • Stiefel des Rekruten

Änderungen bei Ausrüstungseigenschaften:

Die Attribute der Garnitur der Königswache wurden angepasst.

  • Vier Teile der Garnitur wurden angepasst:
  • Stahlbogen: Trefft mehr als 7 Feinde und begebt euch 6 Sekunden lang in den Fähigkeitenstatus "Hitze des Gefechts".
  • Diese Beschreibung wurde geändert in: Stahlbogen: Trefft mehr als 7 Feinde und euer Kriegsherr bekommt den Fähigkeitenbuff "Kriegswahn".

Änderungen des Aufgabensystems:

Tutorial-Aufgaben:

  • Es wurde ein Wegweiser für neue Spieler bei der Wahl der Region hinzugefügt, der ihnen dabei hilft, direkt in die Hauptstadt zu gelangen.
  • Neue Tutorial-Aufgabe (Level 10): Gruß des Schmieds
    • Spieler erhalten einen Ungewöhnlichen Helm (Level 10) als Belohnung.
  • Neue Tutorial-Aufgabe (Level 20): Handwerk lernen, Ausrüstung zerlegen und Ausrüstungsherstellung
    • Spieler erhalten ungewöhnliche Armschienen (Level 20) als Belohnung.
  • Neue Tutorial-Aufgabe (Level 25): Artillerieherstellung
  • Es wurden zwei neue Serienaufgaben hinzugefügt: Aus Dankbarkeit und Große Pläne
    • Für den Abschluss dieser Aufgaben erhalten Spieler Kriegsherr-Ausrüstung und einen ganzen Satz Vorlagen.
  • Neue Hauptaufgabe: Tritt einem Haus bei.
    • Spieler erhalten darin einen Verlegungsbefehl. Dieser Gegenstand ermöglicht Euch die Verlegung Eurer Armeen von einem Lehen zum anderen.

Tägliche und wöchentliche Aufgaben:

Es wurden neue tägliche Aufgaben nach Level 15 hinzugefügt:

  • Reichtümer der Erde
    • Macht Euch auf in die offene Welt und sammelt einmal Ressourcen.
  • Auf zum Plündern!
    • Macht Euch auf in die offene Welt und sammelt drei Schätze.
  • Ihr gegen ihn
    • Wird nach Level 18 aktiviert. Duell gegen einen anderen Spieler.
  • Auf Patrouille
    • Sucht und absolviert in der offenen Welt einen Kampf gegen marodierende Banditen.

Neue wöchentliche Aufgaben wurden hinzugefügt:

  • Nehmen & halten
    • Drei Siege in Belagerungsschlachten; können bis zu drei Mal wiederholt werden.
  • Feld der Ehre
    • Drei Siege in Feldschlachten; können bis zu drei Mal wiederholt werden.
  • Hiesiger Held
    • Schließt 5 Lehensaufgaben ab.
  • Schmiede & Feuer
    • Erschafft ein Teil der Kriegsherr-Ausrüstung.
  • Kriegsmaschinerie
    • Erschafft einen Artilleriegegenstand.
  • Kämpft für den Sieg
    • Kämpft drei Mal im Deathmatch-Modus.
  • Eisen & Blut
    • Kämpft zwei Mal im Blutschlacht-Modus.

Die "Zufällige Truhe mit Seiten aus dem Handbuch", die für wöchentliche Aufgaben und Schätze der offenen Welt ausgegeben wird, wurde in die "Optionale Truhe mit Seiten aus dem Handbuch" geändert.

Eine Handvoll von Belohnungen für wöchentliche Aufgaben wurde angepasst.

  • Zuverlässig:
    • Haus-XP wurden von 175 auf 50 verringert.
    • Reputation wurde von 10 auf 5 verringert.
  • Treu:
    • Haus-XP wurden von 175 auf 50 verringert.
    • Reputation wurde von 20 auf 10 verringert.
  • Feldoffizier:
    • Haus-XP wurden von 150 auf 100 verringert.
    • Reputation wurde von 15 auf 5 verringert.
  • Revierkampf:
    • Haus-XP wurden von 150 auf 200 erhöht.
  • Alle Anfragen für "Kriegsherr töten" und "Soldat töten":
    • Haus-XP wurden von 125 auf 50 verringert.
    • Reputation wurde von 10 auf 3 verringert.
  • Auf meinen Befehl:
    • Haus-XP wurden von 200 auf 100 verringert.
    • Reputation wurde von 15 auf 10 verringert.
  • Bombardier:
    • Haus-XP wurden von 150 auf 100 verringert.
    • Reputation wurde von 15 auf 5 verringert.
  • Im Feld I, II und III
    • Haus-XP wurden von 50 auf entsprechend 10,20,30 verringert.
    • Reputation wurde von 5 auf entsprechend 1,2,3 verringert. 
  • Rebellentöter, Friedensstifter und Justiziar:
    • Haus-XP wurden von 50 auf entsprechend 20,30,40 verringert.
    • Reputation wurde von 5 auf entsprechend 2, 3, 4 verringert.

Die Konditionen einiger Wochenaufgaben wurden angepasst:

  • Bombardier:
    • Die Voraussetzungen für den Abschluss wurden von 50 auf 100 Kills angehoben.
  • Halbe Hundertschaft
    • Die Abschlussbedingungen wurden von 5 auf 50 Schlachten angehoben.

    • Diese Aufgabe kann jetzt einmal abgeschlossen werden.

Lehensaufgaben:

Neue Lehensaufgaben wurden hinzugefügt, die Nahrung und Pferde erfordern.

Matchmaking-Optimierung:

Der Matching-Mechanismus für Belagerung und Feldkampf wurde aktualisiert

Phase

Gruppe

Levelbereich

Anfänger

1

Lvl.0-20

2

Lvl.21-29

 

Veteran

1

Lvl.30-45

2

Lvl.46-60

3

Lvl.61+

 

Die Gruppen werden zusammengeführt, wenn das System innerhalb einer akzeptablen Zeit keinen brauchbaren Kampf zusammenstellen kann. Die einzelnen Phasen dagegen werden nicht zusammengeführt; Anfänger werden NICHT mit Veteranen zusammengestellt.

Änderungen am Laden:

Es wurden diverse Änderungen bei Gegenständen vorgenommen, die bei Händlern und in Läden in der gesamten Welt verkauft werden.

Dekorationen:

Bei den folgenden Dekorationen wurde die Typenvoraussetzung entfernt, was bedeutet, dass sie jetzt bei allen Einheiten eingesetzt werden können:

  • Uniform der Vadászok
  • Uniform der Adlerwächter
  • Rüstung der Ritter der Lilie
  • Rüstung der goldenen Sonne

Beachtet bitte, dass der Rossharnisch der Ritter der Lilie nach wie vor nur von Kavallerie verwendet werden kann.

Militärische Versorgung:

Ein Ausbildungsdokument für Soldaten im Wert von 100 Gold wurde hinzugefügt. Mit diesem Gegenstand können die Veteranenpunkte einer Einheit zurückgesetzt werden.

Schmuggler:

Das Angebot des Schmugglerladens wurde um eine Handvoll neuer Gegenstände erweitert, die jeweils 100 Silbermünzen kosten:

  • Eisenschrott
  • Kupferschrott
  • Stück Holz
  • Stoffballen
  • Stück Leder

Auktionshaus:

  • Schaltfläche "Aktualisieren" wurde hinzugefügt.
  • Die Anzeige für ausstehende Gegenstände wurde entfernt. Es werden nur verfügbare Gegenstände angezeigt.
  • Die Orientierungspreise für alle Gegenstände und Ressourcen wurden angepasst.

Anpassungen der Kriegsherren-Balance:

Einige Kriegsherren wurden angepasst, um ein besseres und ausgeglicheneres Spiel zu gewährleisten.

Nodachi:

  • Der Basis-Schwungschaden (Linksklick) wurde um 20% erhöht.
  • Neue passive Fähigkeit: Blutrünstig
    • Wenn ihr einen Feind mit einer dieser drei Nodachi-Fähigkeiten trefft, (Marsch des Samurai, Furchtlos und standhaft, Blutrünstig), erhaltet ihr einen Blutsauger-Buff, der bis zu fünf Mal gestapelt werden kann. Jeder Stapel überträgt 4% Blutsaugereffekt.
    • Die Fähigkeit "Blutrünstig" gewährt fünf Stapel des Blutsauger-Buffs auf einmal.
  • Fähigkeit "Tigerklaue": Regeneration von Lebenspunkten wurde je nach Level von 1000/1500/2000 auf 600/900/1200 verringert.
  • Sprung des Drachen – Die Beschleunigung beim Erreichen des Ziels wurde entfernt.

Langbogen:

  • Torkelzeit wurde um 30% reduziert.
  • Geschwindigkeit des torkelnden Pfeils wurde um 37% erhöht.

Glefe:

  • Der Schaden durch Unheilvoller Schnitter I, II und II wurde geändert.
    • Ursprünglich betrug er entsprechend (511%+1548), (511%+1788) und (511%+2028) des stumpfen Schadens. Jetzt beträgt er entsprechend (682%+2065),  (682%+2385) und (682%+2705) des stumpfen Schadens.

Doppelklinge:

  • Die folgenden Fähigkeiten wurden überarbeitet (wenn im Tarnmodus):
    • Der durch "Hinterhalt" gewährte Betäubungseffekt wurde entfernt und durch einen Schnittschaden-Effekt von 260% ersetzt.
    • Die Fähigkeit "Dunstglocke" wurde geändert. Ihr verpasst dem Gegner jetzt einen Tritt gegen den Kopf, fügt ihm Schaden zu und betäubt ihn 1,5 Sekunden lang.

Änderungen an Einheiten:

Einheiten wurden durch einige Änderungen optimiert.

Anpassungen der Einheiten-Balance:

Bei der Durchsicht der zu Einheiten verfügbaren Daten hat sich herausgestellt, dass die allgemeinen Attribute der Kavallerie ziemlich schwach dastehen. Ausgehend von diesen Erkenntnissen haben wir die LP- und Basisangriffswerte der Kavallerie erhöht.

Darüber hinaus haben wir Feedback zum Angriffsverhalten der Kavallerie bekommen, wonach der Schaden untragbar und die Angriffe schwer vorauszusehen waren. Aus diesem Grund wurden bei den betroffenen Einheiten Änderungen vorgenommen.
Ihr Angriffsschaden wurde um 10% verringert.

Pikenier der Präfektur

  • Der Angriffsschaden wurde verringert.
  • Die Einheit macht jetzt eine Geste, bevor sie zum Sturm auf den Gegner ansetzt.

Kavallerie der Eisenhelme

  • Gesundheit um 7% erhöht.
  • Basis-Angriffsschaden um 10% erhöht.

Schwere Kavallerie der Präfektur

  • Gesundheit um 3% erhöht.
  • Basis-Angriffsschaden um 10% erhöht.

Lanciers mit Stabdolch

  • Gesundheit um 6,5% erhöht.
  • Basis-Angriffsschaden um 15% erhöht.

Coutiliers

  • Gesundheit um 3,5% erhöht.
  • Basis-Angriffsstärke um 20% erhöht.

Lanciers

  • Gesundheit um 3% erhöht.
  • Basis-Angriffsschaden um 25% erhöht.

Flügelhusaren

  • Gesundheit um 3% erhöht.
  • Basis-Angriffsschaden um 11% erhöht.

Kataphrakt-Lanciers

  • Gesundheit um 8% erhöht.

Freibauern

  • Gesundheit um 3% erhöht.
  • Basis-Angriffsschaden um 25% erhöht.

Berittene Feuerlanzenträger

  • Gesundheit um 4% erhöht.

Berittene Bogenschützen der Eisenhelme

  • Gesundheit um 18% erhöht.
  • Basis-Angriffsschaden um 12% erhöht.

Offene Welt und Territorialkrieg:

Auch bei Territorialkriegen und in der Offenen Welt hat es Änderungen und Erweiterungen gegeben.

Territorialkriege und Verfolgungen:

  • Die Reputationskosten für Kriegserklärungen hängen jetzt von dem Zeitraum der Kriegserklärung ab.
    • 24 Stunden oder mehr: 75% Reputationskosten.
    • Innerhalb von 24 Stunden: 100% Reputationskosten.
    • Während der Territorialkriege: 150% Reputationskosten.
  • Nach der erfolgreichen Verteidigung in einem Territorialkrieg werden jetzt Systemübertragen aktiviert.
  • Optimiertes Verfolgungssystem: Wenn Ihr außerhalb der sicheren Zone verfolgt werdet, endet die Verfolgung automatische, sobald Ihr die sichere Zone erreicht.
  • Spieler, die Feinde bei Verfolgungen und Territorialkriegen besiegen, können mit einiger Wahrscheinlichkeit Ausrüstung der feindlichen Kämpfer abwerfen.

Gasthäuser

An den Grenzen der Regionen wurden weitere Gasthäuser hinzugefügt.

Sammeln:

Die Begrenzungen für Handelskolonien wurden großzügig angehoben (Schmugglerstädte).

Ressourcenabbau:

Die Anzahl der übrig gebliebenen wöchentlichen Abbauzeiten wird jetzt gut sichtbar angezeigt und der Ablauf der Zeit durch Pop-Up-Nachrichten gemeldet.

Karte der Offenen Welt:

  • Die Symbole für Grenzfestungen und Gasthäuser wurden optimiert.
  • Die Anzeige des Schwierigkeitsgrades von Banditen- und Rebellenlagern wurde optimiert.
  • Das Rollen des Mausrads außerhalb der offenen Weltkarte wurde deaktiviert.

Anpassungen der Karten-Balance:

Wir haben die folgenden Kartenmechaniken optimiert, um den Zustand zwischen Angriffs- und Verteidigungsmodus an das Verhalten der Spieler und die Gewinnraten der Karte anzugleichen.

Grenzfestung (Belagerung)

  • Der Schaden durch die beiden verteidigenden Kartätschgeschütze wurde erhöht.
  • Der Wiederbelebungspunkt der Verteidiger wurde um eine Barriere ergänzt, um die Angreifer daran zu hindern, ihn zu betreten.
  • Die ursprüngliche Spielzeit wird um 90 Sekunden erhöht, auf 14 Minuten und 30 Sekunden angepasst, womit die erste Kampfphase verlängert wird.

Augolia (Belagerung)

  • Zwei Leitern wurden vom letzten Wiederbelebungspunkt der Verteidigerzone entfernt.
  • Der Standort des Versorgungspunkts in der letzten Wiederbelebungszone der Verteidiger wurde geändert. Er befindet sich jetzt näher an der Hauptstraße.

Verborgene Stadt (Belagerung)

  • Eine Balliste auf der Seite der Angreifer wurde entfernt.
  • Eine Artillerieeinheit auf der Seite der Angreifer wurde entfernt.
  • Die Positionen einer Kanone und eines Flammenpfeilwerfers an der vorderen Mauer wurden angepasst und die Zeit zur Einsatzbereitschaft der Kanone beim Auftauchen der Verteidigerseite reduziert.

Verbesserungen des UI und der Anzeige:

UI:

  • Die Textanzeige von "Ruhm" wurde optimiert.
  • Die Allianz- und Häuserlisten wurden um alle öffentlich verfügbaren Informationen zu Allianzen und Häusern erweitert, die nunmehr für alle Spieler einsehbar sind.
  • Ihr könnt jetzt Texte in und aus dem Chatsystem heraus kopieren.
  • Die Seite der Soldatensiedlungen wurde zu den Kampfsiedlungen hinzugefügt.
  • Basisbelohnungen werden jetzt getrennt von Premiumboni angezeigt.
  • Die Waffenbeschreibungen im Waffenauswahlmenü wurden erweitert und enthalten jetzt Informationen über empfohlene Attribute, Schwierigkeitsgrade, Rüstungstypen uvm.

Gegenstandsymbole

Folgende Gegenstandsymbole wurden optimiert:

  • Fluchtbefehl
  • Fördermarke
  • Migrationsmarke
  • Zebra für Elitespieler

Gegenstandsymbole für Geschenk des Pagen, Geschenk des Knappen, Geschenk des Ritters und Geschenk des Marschalls wurden von Schatztruhen in Geldsäcke umgetauscht.

Behobene Fehler und Optimierungen:

  • Es ist jetzt nicht mehr möglich, einige Trainingsmissionen mit der ESC-Taste zu überspringen, darunter: Waffentraining, Training von Einheiten, Reittraining, Artillerie- und Belagerungswaffen.
  • Aussehen und Attribute eines Pikenier-NPC wurden angepasst.
  • Darstellungsprobleme einiger militärischer Ausrüstungsgegenstände in der offenen Welt wurden behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, aufgrund dessen Kriegsherren zwischen dem Versorgungspunkt und der Befestigungsmauer in der südöstlichsten Ecke der Karte im Schloss Kurak stecken blieben.
  • PvE-Einheiten, die über Inneres Wachstum verfügen, wurden durch Einheiten des ersten Levels ersetzt. Ihr Aussehen hat sich nicht geändert, doch die Attribute gleichen jetzt Einheiten von Spielern mit Level eins.
  • Bezogen auf spezifische Level:
    • Bleibt standhaft (normal)
    • Bleibt standhaft (schwierig)
    • Belagerung am Adlerpass (einfach)
    • Belagerung am Adlerpass (normal)
    • Belagerung am Adlerpass (schwierig)
    • Überfall auf einen Außenposten (einfach)
    • Belagerung der Festung Dasun (Schwierig)
    • Belagerung von Festung Dasun (normal)
  • Der mittlere Schwierigkeitsgrad in des Schlacht der Rebellenpatrouille wurde korrigiert. Die zweite Welle von Gegnern blieb bisweilen beim Zurücksetzen stecken.
  • Es wurden einige Unregelmäßigkeiten in Sachen Heilung bei den Fähigkeiten "Lawine" und "Tigerklaue" korrigiert.
  • Die Fähigkeit "Krähenfüße einsetzen I" wurde korrigiert, der Bug mit dem blutenden Schadenseffekt wurde behoben.
  • Die Beschreibung der Fähigkeit "Himmelsgnade II" wurde korrigiert und ein Bug beim Effektintrevall behoben.
  • Die Beschreibung der Fähigkeit "Himmelsgnade III" wurde korrigiert und die Bugs behoben, aufgrund derer Effekte nicht nur Feinde getroffen haben, sondern auch Kriegsherren; die ursprünglichen Regenerationseffekte wurden ersetzt.
  • Bei der Zurücksetzung der Fähigkeit "Tigerklaue" durch "Bluteid" waren einige Spieler nicht in der Lage, Tigerklaue umgehend einzusetzen. Das wurde korrigiert.
  • Wenn Krieger bisher auf dem Übungsgelände Pulverfässer mit ihren Musketen explodieren ließen und Verbrennungen erlitten, fehlte der entsprechende Hinweis. Dieses wurde korrigiert und sie werden nicht länger unbemerkt leiden!
  • Es gab einen Bug bei den Ausrüstungstruhen, wodurch einige Kisten die aktuell nicht verfügbare Montur für Bogenschützen der Vipern enthielten. Dieses Problem wurde behoben.
  • Es wurden fehlerhafte Benachrichtigungen korrigiert, die beim Verwenden der Apotheke auf ein vermeintlich ungenügendes Level verwiesen.
  • Die Rebellen und ihr Lager wurden nicht vollständig zurückgesetzt. Jetzt funktioniert alles wie geplant.
  • Einige Soldatentypen wurden mit unrealistischen Punktzahlen des Inneren Wachstums bedacht. Die Werte wurden angepasst. Für Spieler, die deren Einheiten organisiert haben, gibt es ein Soldatentraining-Dokument, mit dem Veteranenpunkte zurückgesetzt werden können.
  • Wir haben den Buff abgeschwächt, der Angriffs- und Verteidigungsfähigkeiten von Bossen im Rekrutenstadium erhöht. Das betrifft die folgenden Level: Schlacht auf der Ebene, Valens letztes Gefecht und Schlacht am Lagerhaus.
  • Die Bosse wurden in den Bot-Trainingsphasen auf niedrigen Levels etwas abgeschwächt. Wir haben ihnen je 1.500 Lebenspunkte abgezwackt.
  • Beim Einsatz "Persönlicher Geschichten" klärt jetzt ein Satz auf, welche Gegenstände Attributpunkte zurücksetzen, die aus Fragen stammen, die während der Charaktererstellung auftauchen.
  • Wenn Spieler sich entscheiden, ihr Haus zu verlassen und die Basis in der Festungsstadt des Hauses zwangsweise in ein sicheres Lehen verlegt wird, müssen jetzt keine weiteren Verluste befürchtet werden.
  • Der Mechanismus zur Zurücksetzung des Rammbocks nach dessen Zerstörung bei dem Versuch der Einnahme von Punkt A in Augolia wurde optimiert. Nach der Zerstörung wird die Ramme jetzt nach dem Ablauf einer bestimmten Zeit wiederhergestellt. Sollte das Tor bereits zerstört sein, wird der Rammbock nicht ersetzt.